Die Vision von SfC Mannheim

Als SfC Mannheim wollen wir eine Bewegung von Studenten sein, die Gott in allen Lebensbereichen erlebt und verherrlicht – Doch was bedeutet das für uns?

…eine BEWEGUNG von Studenten

Wir wollen auf unserer Reise mit Gott nicht an einem Punkt stehenbleiben, sondern immer weiter vorangehen – und das nicht als einzelne Studenten, sondern gemeinsam.

…in ALLEN LEBENSBEREICHEN

Wir wollen in unserem alltäglichen Leben, auch über SfC hinaus, mit Jesus unterwegs sein.

…GOTT ERLEBEN

Wir wollen nicht nur über Gott reden, sondern ihm begegnen und in Beziehung mit ihm leben.

…GOTT VERHERRLICHEN

Wir sollen ein Segen für andere Studenten, unsere Kommilitonen und Freunde sein und sie dazu einladen, Gott ebenfalls kennenzulernen.

Regelmäßige Treffen

Das Herzstück unserer Studentengruppe sind die regelmäßigen SfC-Abende. Bei Snacks und Getränken tauschen wir uns zuerst aus, bevor wir Gott im Lobpreis begegnen, einen kurzen Denkanstoß bekommen oder gemeinsam beten.

Während des Semesters treffen wir uns donnerstags um 19.15 Uhr, meist im Barockschloss Mannheim. In den Semesterferien oder bei gutem Wetter können die SfC-Abende aber auch bei einzelnen SfC’lern zuhause oder im Freien stattfinden. Der jeweilige Treffpunkt wird immer einige Tage zuvor in der der Rubrik „Events“ und auf unserer Facebook-Seite bekanntgegeben.

Du bist herzlich eingeladen, dabei zu sein und deine Freunde mitzubringen!

Jüngerschaftsgruppen

Neben unseren SfC-Abenden gibt es auch die Möglichkeit, Teil einer Jüngerschaftsgruppe zu sein. Jüngerschaftsgruppen bestehen nur aus 4-5 Personen und eignen sich daher, um über persönliche Dinge zu sprechen, die im Studium oder in der Beziehung zu Gott herausfordernd sind, sowie Freude über Fortschritte und positive Erfahrungen zu teilen.

Sie sollen ein Ort des Austauschs, der Unterstützung, der Ermutigung und der gegenseitigen Herausforderung sein, um gemeinsam mit Gott unterwegs zu sein. Um dies zu ermöglichen, sind uns regelmäßige und verbindliche Treffen wichtig.

Du willst auch Teil einer Jüngerschaftsguppe sein? – Schreibe eine E-Mail an

Wie du dich bei SfC einbringen kannst

  1. Bei den SfC-Abenden ist immer für Snacks und Getränke gesorgt! Damit das auch so bleiben kann, suchen wir jede Woche Freiwillige, die bereit sind, etwas beizusteuern. Wenn du Zeit und Lust hast, eine Kleinigkeit vorzubereiten oder Getränke zu besorgen, kannst du dich vor Ort in unsere Liste eintragen oder dich bei ">Amanda melden.
  2. Du spielst ein Instrument oder singst gerne? Super! Denn bei den SfC-Abenden wissen wir es immer sehr zu schätzen, wenn ein engagiertes Team den Lobpreis leitet und für die richtige Atmosphäre sorgt. Eine tolle Möglichkeit, Gott und deinen Mitmenschen mit deinem Talent eine Freude zu machen!
  3. Weil wir SfC’ler uns nicht nur donnerstags, sondern auch bei anderen Gelegenheiten gerne sehen, sind Aktionen neben dem fest geplanten Programm immer erwünscht. Ob du einen gemütlichen Filmabend, einen Ausflug oder eine andere gemeinsame Aktion starten willst, deine Vorschläge sind willkommen.

Natürlich kannst du dich auch über die bisherigen Punkte hinaus bei SfC beteiligen, deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Wenn du motiviert bist, etwas Bestimmtes zu tun, sprich mit einem der Leiter, damit wir einen Weg finden, wie wir deine Idee am besten umsetzen können.

Mehr Infos über SfC Deutschland findest du hier.